was bleibt?

gefundenes zur geschichte eines schlosses.

laufende austellung 2016:

29. Mai bis 23. Oktober
Sonntag: 10 bis 18 Uhr

anhand von objekten aus dem haus wie auch aus der umgebung versuchen wir das wechselhafte geschehen um das feste haus aichberg zu erzählen. es ist eine art work in progress und kann in den darauffolgenden jahren neues bringen.

eröffnung am sonntag, 29. Mai 2016, 11.00 Uhr